Sehr hoher Ölverbrauch Diesel

Anwendung bei sehr hohen Ölverbrauch Diesel.

 

  1. Der Motorölstand sollte auf Minimum sein, damit (800 ml) gleich 2 x Forté New Generation Motor Flush zu gegeben werden kann.
  2. Der Benzintank sollte halb voll sein.
  3. Den Motor warm laufen lassen.
  4. Zum alten Motoröl: 2 x Forté New Generation Motor Flush dem betriebswarmen Motor zugeben (Auf 4-5 Liter Ölwannenvolumen, bei größeren Motoren 20% zugeben)
  5. Zu einer halben Tankfüllung 2 x Forté Advanced Diesel Fuel Conditioner geben. Bis auf Reserve runter fahren. Erst dann nachtanken.
  6. Mindestens 90 Minuten mit leicht erhöhter Leerlaufdrehzahl bei 1200 U/Min. laufen lassen. Ab und zu die Drehzahl auf 2500 U/Min. für ein paar Sekunden erhöhen.
  7. Auf Motorölkontrolllampe, Motoröldruck, Motortemperatur achten, auch darauf achten, dass sich der Lüfter einschaltet. (Bei älteren Motoren wichtig) Wenn einer der Punkte nicht in Ordnung ist, soll keine Reinigung durchgeführt werden. Erst die Ursache Beheben!
  8. Im warmen Zustand Motorölwechsel mit Ölfilter durchführen.
  9. 1 x Forté Top End Treatment, 1 x Forté Oil Forifier und 1 x Forté Seal Conditioner (Einwirkzeit 14 Tage) dem neuen Motoröl zugeben, und dann mit Motoröl auf Maximum auffüllen.
  10. Erst ab den 14. Tag den Ölverbrauch messen.

 

Empf.:   Benutzen sie regelmäßig unsere Forté Wartungsprodukte und sie haben länger was von ihrem Motor, fahren immer mit dem geringsten Kraftstoffverbrauch

               und sparen sich teure Reparaturen die durch Ablagerungen entstehen.